Himmelskleider.de

Himmelskleider

Kleidung für die Kleinsten

Es kommt in der Welt vorallem auf die Helfer an. Und auf die Helfer der Helfer

 

 In diesem Sinne möchte ich mich ganz herzlich bei folgenden Firmen, Geschäften und Menschen bedanken, die mein Projekt auf unterschiedlichste Weise ganz wunderbar unterstützt haben:

 

Die herlichen Schleifen, Blümchen und Verzierungen der Kleidchen deren Ursprungskleid keine Verzierungen enthält kommen von:

 

Die tollen Geschenkboxen in edlem Rot, die die Eltern als Erinnerungsbox aufheben können wurden mir nach einem Telefonat mit der Geschäftsführung kostenlos zur Verfügung gestellt!! Dafür bin ich sehr, sehr dankbar, reduziert es doch den größten Kostenpunkt in der Entstehung auf 0 Euro! Vielen Dank an die Firma famulus.de und die Geschäftsleitung:

 

Die tollen Bilder kommen von Andrea Schuch - Fotografin mit Herz und Leidenschaft, die mir die Bilder kostenlos gemacht und zur Verfügung gestellt hat!
Vielen Dank, liebeAndrea!

 

Außerdem hat mich in meiner Startphase auch ein Brautmodengeschäft in Worms ganz toll unterstützt. Frau Denschlag hat mir zwei Kleider zur Verfügung gestellt, mit denen ich erste Vorführmodelle erstellen und Näherfahrung sammeln konnten. Auch hier mein herzlicher Dank:

Mediendesginerin Dagmar Schwarz (info@kaktusmedia.de), die mir den wunderschönen Flyer nach meinen Wünschen designed hat. Sie kam zum genau richtigen Zeit von sich aus auf mich zu und bat mir ihre Hilfe an. Für die großartige Zusammenarbeit gilt ihr mein herzlicher Dank.

Die Druckerei Fischer hat mir den Druck von 3500 Flyern gesponsort obwohl ich zunächst "nur" 250 und dann (wegen wachsendem Projekt) 3000 bestellt hatte. Für dieses großartige Geschenk geht mein besonderer Dank an die Geschäftsführung Herrn Markus Fischer-Radtke.

 

 

 

 

 

 

Desweiteren gilt mein besonderer Dank:

Meinem Ehemann Nick:
Danke für diese wunderbare Homepage, deine Rückendeckung und die Zeit, die du mir zum Nähen gibst. Sie geht von unserer eh schon knappen gemeinsamen Paarzeit ab und ich bin sehr dankbar für deine Liebe und Großzügigkeit. Du bist mein Kamerad, mein Freund, mein Geliebter. Du bist meine große Liebe - für immer.

Unserem Sohn Jonathan:
Durch dein Werden, Kommen, Lieben und Gehen, wurde dieses Projekt ins Leben gerufen!
Dir ist diese Aktion in Liebe gewidmet. Wir werden uns wiedersehen.

Meiner Schwiegermama Heike:
Danke für die wunderbaren Schuhe und Mützen, die du beisteuerst um mein/unser Geschenk perfekt zu machen! Du bist eine wunderbare Frau mit einem großen Herz für kleine Helden. Ich bin sehr dankbar, dass es dich gibt.

Thomas Ehrenstraßer:
Danke für das wunderschöne Logo, dass du extra für dieses Projekt kostenfrei entworfen und zur Verfügung gestellt hast!
Der Entstehungsprozess hat mich in ungeahnte Glücksphären versetzt und hat sehr viel Spass gemacht. Ich bekam Schnappatmung vor Begeisterung ;-)

Vanessa Flott:
Du weisst für was du hier stehst! Zusammen sind wir ein tolles Team, nicht nur für David, auch und für immer für Jonathan <3

Mick Sachse, Vorsitzender des Frühchenvereins Worms:
Danke für deine Unterstützung! Es ist großartig einen Löwen wie dich hinter mir und diesem Projekt zu wissen.



Und weiter natürlich den Frauen, die mit Liebe ihre Kleider herschenkten, damit dieses Projekt Wirklichkeit werden konnte:

Christine L.
Manuela F.
Irmgard N.
Stephanie M.
Christina M.
Doris H.
Anna H.
Yvonne D.

und alle, die auf der Warteliste stehen und auf das Verschneidert-werden warten.



Allen Spendern von Geld, um die laufenden Kosten zu tragen:

Es gab in den letzten Monaten sehr viele Geldspenden! Ich muss nun nichts mehr aus eigener Tasche drauflegen und die Finanzierung des Projekts scheint vorerst gesichert. Dafür gilt allen Spendern mein ausdrücklicher Dank! Gemeinsam können wir so großartiges bewirken.



Ich danke euch im Namen der Sternenkinder und ihren Familien, dass durch diese Gemeinschaft ein Zeichen der Würde gesetzt werden konnte und dass jeder von euch seinen Teil dazu beigetragen hat!